Das Adamfenster

Das Adamfenster

Das nördlichste Fenster des Nordquerhauses am Hohen Dom zu Köln erstrahlt in neuem Licht und gibt dem Kölner Dom zurück, was seit dem 2. Weltkrieg nur mit einem Austauschfenster versehen war.

In den letzten Monaten haben die Mitarbeiter der Glaswerkstatt in der Dombauhütte mit großer Hingabe die vier Bahnen des Fensters restauriert und wieder eingebaut. Ermöglicht haben diese extensive Arbeit drei Kölner Karnevalsvgesellschaften und eine Bank.

Der Grosse Senat e. V.

Große Kölner Karnevalsgesellschaft e.V. 1882

Kreissparkasse Köln

Kölner Karnevalsverein UNGER UNS von 1948 e.V.

Zurück