Organisation

Ein so großer Familienverbund braucht für das Ziel, das ihn zusammenhält, einen Vorstand und tatkräftige Unterstützer(innen), die allesamt was von Organisation verstehen und die Zuverlässigkeit, Seriosität und Sorgfalt auszeichnen.

Der Präsident

Der Posten des ZDV-„Familienoberhaupts“ ist seit dem 20. Oktober 2004 mit Michael H. G. Hoffmann besetzt. Er ist der 13. Präsident des ZDV.

1959 kam er nach Köln, sah den Dom, erlebte den Kölner Karneval – und blieb.

Wie sein Vorgänger startete er seine berufliche Karriere mit einer Banklehre bei der Commerzbank AG Köln. 1974 bis 1993 vertrat Hoffmann seinen Arbeitgeber im Ausland: zwei Jahre in Antwerpen, sechs Jahre in Unna und elf Jahre in Amsterdam, zuletzt als Vorstand der Commerzbank (Nederland) N.V. in Amsterdam. 1993 berief ihn die Commerzbank AG Köln in die Geschäftsleitung.

2007 ging Hoffmann in Pension. Der heutige ZDV-Präsident ist in vielen weiteren Ehrenämtern von Kultur und Sport bis Karneval engagiert. Hoffmanns Interessen sind Klassische Musik, Reisen und Golf. Sein Amt als Präsident ist ihm Berufung.

Der Sekretär

Der promovierte Betriebswirt Rüdiger Fuchs unterstützt den Präsidenten Michael H. G. Hoffmann bei der leitenden Organisation des ZDV.

Seit über 25 Jahren arbeitet er für die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Solidaris in Köln. Dr. Fuchs ist verheiratet, hat fünf Kinder und lebt in Bad Honnef.

„Es gibt kein schöneres Symbol in der Welt für Glaube, Heimat und Kultur als den Kölner Dom."

Büroteam

Minna Nieminen ist Ansprechpartnerin für alle derzeitigen und künftigen ZDV-Familienmitglieder und freut sich über Ihre Mails, Faxe, Briefe und Anrufe.

"Der Dom ist das Kölner Wahrzeichen für Heimat."

Michael Thivessen ist unser Rendant* und kümmert sich um die Verwaltung der Spenden und Mitgliedsbeiträge.

"Zeig auch Du, dass Du den Dom im Herzen hast."

* Das Wort leitet sich vom französischen Ausdruck rendre compte (= Rechenschaft ablegen) ab und war im deutschsprachigen Raum lange Zeit im Bereich des gemeindlichen Rechnungswesens gebräuchlich. Heute wird der Begriff noch für die Finanzverwaltung und Rechnungs­legung katholischer Kirchengemeinden verwendet. (Quelle: wikipedia)

Der Vorstand

Dem Vorstand des ZDV gehören neben den gewählten Mitgliedern zudem sogenannte geborene Mitglieder an. Ehrenvorsitzender ist der jeweilige Erzbischof von Köln, derzeit Seine Eminenz Joachim Kardinal Meisner. Der Oberbürgermeister der Stadt Köln, derzeit Jürgen Roters zählt ebenso dazu, genau wie der amtierende Dombaumeister Dr. Michael Hauck. Schließlich gehört ein Vertreter des Domkapitels zum Vorstand des ZDV, z. Z. Dompropst Dr. Norbert Feldhoff. Der Vorstand besteht aber noch aus weiteren Mitgliedern.

Der Verwaltungsausschuss

Wer gehört zu dem Gremium, das regelmäßig zusammensitzt, sich Bericht erstatten lässt von Präsident und Sekretär, das berät und diskutiert und Entscheidungen trifft?

Es sind diese sieben Mitglieder aus dem ZDV-Vorstand:

Präsident Michael H. G. Hoffmann und ZDV-Sekretär Dr. Rüdiger Fuchs, Bankdirektor Heinz Berenbrok, Vorstandsvorsitzender i. R. Martin Hoppenrath, Kaufmann Franz Sauer, Generaldirektor i. R. Leopold Schieble und Architekt Kaspar Kraemer. Auch Dombaumeister Dr. Michael Hauck nimmt mit vollem Stimmrecht an den Sitzungen des Verwaltungsausschusses teil.